Wie soll das neue Jahr sein?

FeuerwerkNur wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
(Lao-tse, Chinesischer Philosoph)

Unternehmen setzen sich in der Unternehmensstrategie Ziele für die Zukunft. Doch ist dies auch für Privatpersonen sinnvoll? Sie mögen denken, dass das Leben nicht planbar ist und es immer anders kommt als man plant. Lessing würde darauf antworten:„Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht noch immer schneller, als der ohne Ziel umherirrt.“ Nehmen Sie dieses Jahr die Herausforderung an und formulieren Sie mindestens ein Ziel für das kommende Jahr. Bei der korrekten Formulierung Ihres Zieles kann Ihnen die SMART-Formel helfen, sie wird im Projektmanagement aber auch in vielen anderen Bereichen eingesetzt und gilt als Allgemeinwissen. Das Ziel sollte spezifisch, messbar, akzeptiert, realistisch und terminiert sein. Also in diesem Jahr keine allgemein formulierten Ziele wie: Gesund bleiben, Mehr verdienen, Mehr Freizeit usw, sondern ein klar formuliertes Ziel. Ich wünsche Ihnen ein smartes Ziel für 2016. Erna

http://projekte-leicht-gemacht.de/blog/pm-methoden-erklaert/die-smart-formel/
https://www.youtube.com/watch?v=O-iKb9Om3rI

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.