Warum feiern wir den Valentinstag?

Schmuck Nov. 2 018 (2) Es ist mir nicht bewusst, dass es in meiner Kindheit schon einen Valentinstag gab. Vermutlich wird er in der Schweiz noch nicht sehr lange gefeiert. Aber geniessen wir es und feiern die Liebe oder das Verliebt sein.
Der Überlieferung nach hat der Priester Valentin in Rom, im 3. Jahrhundert nach der Geburt Christi, verliebte Paare nach christlicher Tradition verheiratet. Das Christentum war damals eine verbotene Religion. Wer Paare christlich traute machte sich strafbar. Deshalb wurde der Priester Valentin am 14. Februar 269, von Keiser Claudius II,hingerichtet. Valentin ist 100 Jahre später von der katholischen Kirche heilig gesprochen worden und im Jahre 496 erklärte Papst Gelasius den 14. Februar zum Valentinstag.
Der Valentinstag bietet uns die Gelegenheit wieder einmal unserer Liebe Ausdruck zu geben, auch wenn sie eventuell schon über viele Jahre dauert. Im Shop findet sich ein kleines besonderes Geschenk. Ich wünsche einen glücklichen Valentinstag. Erna
http://www.mytoday.at/woher-kommt-der-valentinstag-ursprung-und-geschichte/
http://www.feiertage-oesterreich.at/festtage/valentinstag/
http://www.srf.ch/wissen/fuenfmalklug/woher-kommt-der-valentinstag
https://de.wikipedia.org/wiki/Valentinstag

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.