Mediteraner Grillgemüse-Salat

IMG_4650KopieFrisches Gemüse vom Grill ist ein leichter Genuss und schmeckt jedem Gast.

Heute stelle ich Ihnen eine Vorspeise vor die bei unseren Gästen und auch in der Familie sehr beliebt ist. Gemüse vom Grill mit Aceto Balsamico und Olivenöl.

Vorspeise für 4 Personen
1 gelbe Peperoni
1 rote Peperoni
1 Zucchetti
1 Aubergine
2 reife, mittelgrosse Fleischtomaten
2 Gemüsezwiebeln
1 Büffelmozzarella und Basilikumblätter
Salz, Pfeffer aus der Mühle, Aceto Balsamico, Olivenöl extra vergine

Die Peperoni schälen und in 12 Stücke schneiden, Zuccetti leicht abschaben und in schräge, 5mm, Scheiben schneiden, ebenso die Aubergine in ca. 5mm dicke Scheiben schneiden. Gemüsezwiebeln halbieren. Peperoni, Zucchetti, Gemüsezwiebeln und Aubergine ca. 5 Minuten auf dem Grill braten bis beide Seiten leicht braun sind. Das Gemüse abkühlen lassen. Das Fruchtfleisch der Tomaten in Würfel schneiden. (ca. 1 cm x 1 cm). Den Salat schön anrichten und kurz bevor die Gäste eintreffen den Büffelmozzarella schneiden und anrichten. Basilikumblätter dazu legen und die frischen Tomatenwürfel darüber streuen. Leicht würzen mit Salz und Pfeffer, dann Olivenöl und Aceto Balsamico darüber träufeln. En Guete!

IMG_4555IMG_4556IMG_4557

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.