Ab 55plus macht Mode richtig Spass!

jessica_lange-346c218ae1dd17d9Haben Sie den Ausspruch „In meinem Alter ist Mode nicht mehr wichtig“ auch schon gehört?

Mode ist, gemäss Duden, Kleidung die dem aktuellen Zeitgeschmack entspricht, was also in der jetzigen Zeit üblich und beliebt ist. Aber auch etwas was einem ständigen Wandlungsprozess unterzogen ist.

Mit 55plus geht es nicht mehr darum, alles mitzumachen. Dagegen spricht allein schon die Vernunft und die Lebenserfahrung. Es geht auch nicht darum, auszu­sehen wie mit 30 oder 40. Sondern es geht ums Schönsein. Einfach, weil es Spaß macht. “Mit höherem Alter”, sagt die Münchner Stylistin Zeynep Jansen (50), “hat man manche Dinge nicht mehr nötig, muss nicht mehr jedem Trend hinterherlaufen. Jetzt wissen Frauen, was zu ihnen passt.” Das zeigen nicht nur Rollenvorbilder wie Hannelore Elsner, Iris Berben oder Catherine Deneuve – jede auf ihre Art schön und modisch.
Also kann ich jetzt tragen was und wie ich will? Einige Stilsünden habe ich doch noch gefunden. 😉
http://www.stylebook.de/fashion/Mode-Tabus-im-Alter-302600.html

http://www.agenturrouge.de/artists/Styling/Zeynep-Jansen/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.