Klausjagen, Chlauseslä, Geislechlöpfä

iffelenUrtümliches Glockenläuten, schneidendes Geiselchlöpfä, schreiende Kinder und wunderbare Lichtspiele der Iffelen zeigen an, innerschweizer Brauchtum lebt.

Das eigenartige Treiben soll die bösen Geister in der kalten Winternacht am Chlaustag, meist am 5. Dezember,  das Fürchten lernen. Das archaische Läuten hunderter Glocken, die im Gleichschritt getragen werden, das pfeifende und erschreckende Knallen der Geiseln berührt auch unsere Sinne. Der wunderbare Glanz der Iffelen zeigen dem Samichlaus den Weg zu den lieben Kindern, welche sehnsüchtig auf die feinen Gaben des lieben Mannes warten. Obwohl da ist schon noch ein wenig Angst dabei;” wird der Schmutzli mich in den Sack stecken und in den finsteren dunklen Wald tragen? Und die grosse Fitze…..oh jeh, nächstes Jahr sollte ich wohl bräver sein!”
Das Klausjagen in Küssnacht am Rigi ist einer der bekanntesten Nikolausbräuche der Schweiz. Es drängen sich jedes Jahr über zwanzigtausend Zuschauer in den Strassen und Gassen um die ca. 250 glänzenden Iffelen zu bestaunen und die über 1500 Klausjäger zu bewundern. Gleichentags finden aber auch an vielen anderen Innerschweizer Gemeinden das Klausjagen oder Chlauseslä statt.
Hier sei Unterägeri und Oberägeri im Kanton Zug erwähnt.  Ich hoffe das Innerschweizer Brauchtum um die Samichlaustage vertreibt mit seinem Lärm noch viele Jahre lang die “bösen Wintergeister” und helfen dem Samichlaus mehr Licht, Wärme und Freude in unser Leben zu bringen. Untenstehend Videos und Informationen zu diesem Brauch, Sie können aber die Hühnerhaut-Atmosphäre an Ort und Stelle viel besser geniessen. Besuchen Sie die Klausjäger an einem der Brauchtumsorte am 5. Dezember. Viel Vergnügen. Erna

http://www.klausjagen.ch/brauchtum_instrumente.de.html

http://www.klausjagen.ch/daten_termine.de.html

http://www.chlauseslae.ch

https://www.youtube.com/watch?v=Z6bWHlHkjdI

https://www.youtube.com/watch?v=pxCbttaElZI

http://www.schwyz-tourismus.ch/de/kunst-kultur/brauchtum/chlausjagen-in-kuessnacht

http://www.trychler-chlepfer-arth.ch/chlepferkurs/

http://www.chlauseslae.ch/training_geislachlepfae.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.