Klopfen Sie heute einen Jass!

bild_span12Altes einheimisches Brauchtum liegt im Trend, längst vergessene Traditionen werden mit neuem Leben gefüllt. Wie steht es bei Ihnen mit dem Jassen?

Dieses Kartenspiel gilt in der Schweiz als Nationalsport, Es hat eine langjährige Tradition, ist gesund und verbindet Generationen. Jassen fördert das Denkvermögen, die seelische Gesundheit und bringt manchmal das Blut in Wallung.

Der Schieber ist die meist gespielte Jassvariante in der Schweiz. Es ist ein Kartenspiel für vier Personen bei denen sich die Partner kreuzweise gegenübersitzen. Die Person welche die Spielart bestimmen sollte, wie Trumpf, Obenabe, Undenufe, Slalom, Guschti, etc, kann die Entscheidung an den Partner weiterschieben. Dieser muss dann aber bestimmen und kann nicht wieder zurückschieben. Der Schieber ist nur eine Möglichkeit Karten zu spielen, es gibt noch sehr viele andere Jassarten. Im Schweizer Jassverzeichnis finden Sie diese genauer erklärt.

Allen gemeinsam ist das gesunde Hirntraining. Sie können auch auf dem Handy oder Online jassen. Mehr Spass macht es aber im Kreise Gleichgesinnter. Rufen Sie noch heute Ihre Kolleginnen oder Kollegen an um einen Jasstermin zu vereinbaren, damit liegen Sie im Trend und tun sich was Gutes.

http://www.jassverzeichnis.ch/index.php/erklaerung-zu-den-jassarten

www.jassverzeichnis.ch

https://www.lernen-im-quartier.ch/wp-content/uploads/2011/12/Jassanleitung.pdf

http://www.srf.ch/sendungen/samschtig-jass

http://www.aarauer-nachrichten.ch/lenzburg/detail/article/staufner-original-solange-ich-gesund-bin-werde-ich-jassen-00103434/

https://adinora.com/2016/04/16/jassen-ist-gesund/

Bild: http://www.srf.ch/sendungen/hallosrf/mitjassen-beim-samschtig-jass-wo-kann-man-sich-anmelden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.