Mehr Flower-Power im Wohnzimmer!

TabeteDer Einrichtungsstil der 70er Jahre erobert die Wohnungen. Besonders Blumenmotive liegen im Trend.
Sie möchten mehr «Flower-Power» in Ihr Wohnzimmer bringen, oder das Schlafzimmer mit romantischen, frischen Blumenmustern aufwerten?

Dann liegen Sie voll im Trend der Zeit. Sie können die Blumenmuster als diskrete Akzente auf Tischdecken, Vorhängen, Kissen oder Bettwäsche einsetzen. Auch eine neue Wandverkleidung mit Blumen wäre denkbar. Blumenmuster lassen sich ideal mit Streifen und Tupfen kombinieren, sie bringen Fröhlichkeit und verspielte Eleganz in jedes Heim. Kombiniert mit weissen Möbeln oder hellem Holz wirken Blumenmuster noch präsenter und frischen Ihre bestehenden Möbel auf. Mehr Blumenmuster bringen auch mehr Leichtigkeit und frohen Geist ins Alltagsleben. Peppen Sie Ihren Wohnstil auf, mit «Flower-Power». Erna
Anbei einige Ideen aus dem Netz.

http://lawrencestewart.net/wandtattoo-blumen-kinderzimmer-gestaltungsidee-auf-wandfarben-weis-und-kinderzimmer-einrichten-mobel.html

http://beverli.info/einrichtungsideen-schlafzimmer-romantisch/

http://blog.tagesanzeiger.ch/sweethome/index.php/81167/wohnen-wie-den-seventies/

https://deavita.com/wandverkleidung/ideen-wandgestaltung-holz-stein.html

http://www.liliedesign.com/moderne-tapeten-wohnzimmer-komplette-mit-sofa-grau-stoff-und-teppiche-gestaltung-sowie-pendelleuchten-blumen-fur-wohnzimmer-decke-gestalten.html

Bild: www.wunderweib.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.