Aua! – Ein Insektenstich!

WespeDie Wetterprognose ist gut, in den nächsten Tagen erwartet uns Sonne pur. Endlich wieder Abendessen auf der Terrasse oder im Garten. Doch auch die Insekten sind auf Nahrungssuche.

Bienen und Wespen lieben farbenfrohe Tischdecken und die verheissungsvollen Düfte von Fleisch und süssen Nahrungsmitteln. Was ist zu tun? Verhalten Sie sich möglichst ruhig. Unkontrolliertes „Herumwedeln“ mit den Händen macht Wespen angriffslustiger und irritiert die Bienen. Schon ist es passiert! Aua! Eine Biene oder Wespe hat uns gestochen. Bei Bienenstichen bleibt der Stachel mit der Giftblase meist in der Haut stecken und sollte sofort, vorsichtig entfernt werden. Bei Wespenstichen ist der Stachel nicht zu sehen. Als erste Hilfe bietet sich an, den Stich mit Eis oder kaltem Wasser zu kühlen. Anschliessend können Sie mit einer rohen Zwiebel helfen. Die Zwiebel halbieren, leicht den Saft auspressen und die halbe Zwiebel auf den Stich legen. Damit habe ich selbst gute Erfahrungen gemacht. Eine Kollegin schwört auf Essig, welchen Sie grosszügig über den Stich giesst und danach auf einen sauberen Schwamm, welchen sie auf den Stich presst. Eine andere Kollegin hat eine homöopathische Hausapotheke zur Hand. Apis, 3 Kügelchen sofort einnehmen, sollten den Schmerz und die Schwellung mindern.

Beobachten Sie die gestochene Person gut. Schon nach wenigen Minuten kann eine allergische Reaktion auftreten. Hautrötungen, starke Schwellungen, Schwindel, Schweissausbrüche und im schlimmsten Fall Kreislaufkollaps und Atemstillstand sind lebensbedrohende Folgen eines Stiches. Informieren Sie sofort den Notarzt, jetzt zählt jede Minute.

Weitere Tipps finden Sie in den angefügten Links und eventuell haben Sie auch einen guten Tipp.
Erna

http://hausmittel.co/hausmittel_gegen/insektenstiche/

https://www.youtube.com/watch?v=KndwK6ikKso

https://www.aha.ch/allergiezentrum-schweiz/leben-mit-allergien/infothek/videos/insektengiftallergie-im-notfall-richtig-handeln/?oid=3371&lang=de

http://www.apotheken-wissen.de/was-tun-bei-einem-wespenstich-oder-bienenstich/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.