Essen – Recht oder Schlecht?

678_online_3_Alimentarium_giant_forkKommen Sie mit ins Alimentarium nach Vevey,  auf eine interaktive Reise durch die Ernährung von gestern, heute und morgen.

Im ehemaligen Hauptsitz von Nestlé, an der Uferpromenade von Vevey, finden Sie das weltweit einzige Museum für Ernährung. Bereits seit über 30 Jahren bietet es einen historischen, soziokulturellen und ernährungswissenschaftlichen Blick auf das Thema Lebensmittel. Vor einem Jahr wurde es umgebaut und neu konzipiert.

Mit Hilfe der neuesten Vermittlungstechnik kann jeder Besucher interaktiv seine gewünschten Inhalte zusammenstellen und mit allen Sinnen spielerisch Neues lernen. Auf anschauliche Weise werden wichtige Fragen zum Thema Ernährung dargestellt. Was ist Ernährung? Wie wird Nahrung hergestellt? Woher kommen welche Lebensmittel? Was ist Convenience Food? Wie wirkt sich Ernährung auf meinen Körper aus? Was ist gesunde Ernährung? Ist Salz wirklich gefährlich? Was ist Superfood?

Sie können mit Ihren Kindern oder Enkeln auch das Kochlabor besuchen und unter kundiger Anleitung, selbst kochen. Oder Sie bevorzugen es, sich im Restaurant oder Café mit Speis und Trank verwöhnen zu lassen?

Der pädagogisch wertvolle und wunderschön angelegte Gemüsegarten bietet neue Erkenntnisse, macht altes Wissen erfahrbar und lädt zu einem Verdauungsspaziergang ein.

Das Thema der Jahresausstellung 2017 ist «Essen – Recht oder Schlecht?»

Dieses Museum empfängt Sie in den Sprachen: D/F/I/E

Geöffnet Dienstag bis Sonntag von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

https://www.nzz.ch/panorama/alimentarium-in-vevey-von-fastfood-bis-superfood-ld.1290331

https://www.alimentarium.org/de/museum/ausstellung/essen-recht-oder-schlecht

https://www.alimentarium.org/de

http://www.myswitzerland.com/de-ch/alimentarium-museum-fuer-ernaehrung-vevey.html

https://www.alimentarium.org/de/museum/exhibition

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.