Trennt euch!

45411580-00-00Eine provokative Forderung zum mutigen Schritt des Schlussmachens. «Ein Essay über inkompatible Beziehungen und deren wohlverdientes Ende.»

Thomas Meyer, geboren 1974, lebt und arbeitet als freier Autor und Texter in Zürich. Er weiss wovon er schreibt und fordert seine Leser auf eine schlechte Beziehung zu beenden und faulen Kompromissen keine Chance zu geben. Die eigene Erfahrung mit der belastenden Situation einer schlechten Partnerschaft ist auch Fürsprache für den sorgsamen Umgang mit sich selbst. Eine bedrückende, brüchige Partnerschaft entzieht zu viel Energie und kann das Leben zur Hölle machen. Nicht nur die Trennung wird thematisiert, auch die Zeit nach der Trennung ist Gegenstand. Manche Beziehung ist nach einer Trennung besser als davor.

In Kapiteln wie:

«Liebe ist kein Grund mit jemandem zusammen zu sein.»

«Jede schlechte Partnerwahl ist eine gute Lektion.»

«Wenn es mit der Beziehung nicht geklappt hat, klappt es ja vielleicht mit der Trennung.»

zeigt er auf, dass es meist besser ist, den schweren Schritt zu wagen und eine schlechte Beziehung zu beenden, statt sie mit viel Mühe aufrechtzuerhalten.

Und wie sieht das im Alter aus? Soll man wirklich nach 40 oder 50 Jahren schwieriger Beziehung den Kampf aufgeben? Das Buch kann eventuell eine Hilfestellung zur Entscheidungsfindung sein. Viel Mut und Bedachtsamkeit wünscht Liselotte

https://www.orellfuessli.ch/shop/buecher-bestseller-sbvv/rubrikartikel/trennt_euch/thomas_meyer/EAN9783906195483/ID45411580.html;jsessionid=d992a03f7bbc47a0bc6caf7ebf0d7eee.tc3p

https://www.weltbild.ch/artikel/buch/trennt-euch_21713188-1?wea=2225123&gclid=CKCPjZ6E5dQCFbMK0wodlMIO3A

https://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=trennt+euch&tag=hydrach-21&index=aps&hvadid=155842924752&hvpos=1t2&hvnetw=g&hvrand=16527254495364202900&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=e&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=1003235&hvtargid=kwd-256141506184&ref=pd_sl_7g7b2tvbzl_e

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.