Wer ist Bob Dylan?

PlanetenwellenRobert Zimmermann, Bob Dylan, ein «schwarzes Schaf», aufmüpfiger Jugendlicher, Rocker, Egomane, Lyriker, Nobelpreisträger……einfach Mensch?

Als ich seine Biographie las war ich überrascht. Welche Widersprüche! Es ist unmöglich ihn in eine Schublade zu stecken. Ist er Lyriker oder Musiker? Gescheiterter Student oder Ehrendoktor, Maler, Lyriker, Sänger? Egomane oder selbstloser Christ? Doch, eine Schublade kann ich öffnen, er ist ein Mensch mit guten und schlechten Eigenschaften wie wir alle.

«Wenn ich nicht allen gefallen kann, kann ich genauso gut überhaupt niemanden gefallen» Dies der Klappentext des Buches Planetenwellen: Gedichte und Prosa von Bob Dylan. Hier noch ein kurzer Auszug aus dem zweisprachigen Band:

«den daumen rausgestreckt, die augen verschlafen, die mütze umgedreht und den kopf aufgedreht

Liess ich mich treiben und lernte neue lektionen

Ich machte mir meine eigene depressionszeit

Ich fuhr aus übermut in den güterzügen

Und wurde aus spass verprügelt

Mähte den rasen für vierteldollars

Und sang für pennys……

Irgendwann damals nahm ich mir die zeit mit dem singen anzufangen

Irgendwann damals nahm ich mir die zeit mit dem schreiben anzufangen

Aber niemals nahm ich mir die zeit herauszufinden warum»

Ja, warum empfehle ich Ihnen dieses Buch? Gerne überlasse ich Ihnen die Entscheidung ob Sie es herausfinden wollen! Erna

https://www.exlibris.ch/de/buecher-buch/deutschsprachige-buecher/bob-dylan/planetenwellen/id/9783455001181

https://www.buchhaus.ch/detail/ISBN-9783455001181/Dylan-Bob/Planetenwellen?gclid=EAIaIQobChMIr_Hcid6A1QIVCuMbCh1nsgOTEAQYASABEgJbt_D_BwE

https://www.amazon.de/Planetenwellen-Bob-Dylan-ebook/dp/B01N6DGZWJ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.