Whisky mit Wasser = mehr Aroma

IMG_Ein Schluck Whisky belebt die Lebensgeister und bringt mehr Genuss ins Leben.

Einige Whisky-Trinker schwören auf «Whisky pur», kein Tropfen Wasser darf sich in das edle Getränk mengen. Einen Whisky mit Cola zu mischen sehen sie als reine Barbarei,  schon der Gedanke daran lässt ihre Nackenhaare zu Berge stehen. Zudem bekommen Sie eine «Gänsehaut» wenn das Wort Eis nur leise gemurmelt wird. Ich mag mir gar nicht vorstellen was mit ihnen passiert, wenn sie ein Stück Eis im Whisky schwimmen sehen!

Das tönt für Sie übertrieben? Fragen Sie in Ihrem Bekanntenkreis nach Whisky-Kennern, Sie werden staunen was für Geheimtipps und Traditionen es im Zusammenhang des Whiskytrinkens zu entdecken gibt.

Ich gönne mir selten einen Whisky aber dann will ich ihn geniessen. Um das Aroma des edlen Getränks zu verstärken schwöre ich auf zwei Tropfen Leitungswasser. Ja, genau zwei Tropfen, nicht mehr und nicht weniger. 😊

Viel Genuss wünscht Erna

http://www.whiskyglas.org/whisky-mit-wasser-mischen/

http://www.gq-magazin.de/leben-als-mann/essen-und-trinken/whisky-whisky-a-gentleman-s-choice/whisky-richtig-whisky-trinken

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/whisky-warum-wasser-ihren-single-malt-verbessert-a-1163249.html

https://www.tagesanzeiger.ch/leben/essen-und-trinken/Warum-ein-Schuss-Wasser-den-Whiskey-verbessert/story/31030768

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.