Die Liebe, der Tod und die Zeit danach

Leonardo-da-VinciEs ist für Jeden besser, darüber Bescheid zu wissen und frühzeitig zu handeln. Denn es ist anders als meistens bekannt.

“Wir Menschen sind nach der Geburt verbunden mit allem und jedem im Universum.
Die ideale Vorstellung dazu ist das bekannte Bild von Leonardo da Vinci von dem Menschen
mit den ausgebreiteten Armen.” (Vitruvian Man)

Hugin Munin, Autor der Geistigen Homöopathie, ist von Grigori Grabovoi in seinem Sachverstand dieser besonderen Methoden anerkannt, und vertritt die reine Lehre von Grigori Grabovoi zur Wiederherstellung von allem und jedem. Er ist ausserdem geistiger Vertreter von Igor Arepjev im deutschsprachigen Raum.

Deshalb lade ich Sie hiermit zu unserer nächsten Tages-Veranstaltung mit HUGIN MUNIN ein:

28.04.2018 in Zug

Beginn 10.00 Uhr / Ende 16.00 Uhr

Thema: Die Liebe, der sogenannten Tode und die Zeit danach. Steuern & Lenken mit Hugin Munin

Wer will keine Liebe?
Wer will schon sterben?
Und was erwartet uns in dieser Sondersituation des Lebens?
Es ist für jeden besser, darüber Bescheid zu wissen und frühzeitig zu handeln. Denn es ist anders als meistens bekannt.

Hugin Munin greift in jeder Veranstaltung Themen auf, die uns alle persönlich angehen. Die meisten Menschen, die Ihn einmal persönlich gehört haben, kommen immer wieder.
Manche vollziehen regelrecht eine Kehrtwendung in ihrem Leben und finden den Weg des Glücks.
Wenn Sie Lust und Zeit auf diesen besonderen Tag haben, dann freuen wir uns, wenn Sie es wagen mit uns hinter die Kulissen dieser Welt zu schauen.

Wenn Sie diese Veranstaltung mit-er-leben möchten, dann freuen wir uns über Ihre definitive Anmeldung an bw-mensch@geistige-homoeopathie.com oder bei joanka@bodyandhealth.ch.

Der Energieausgleich für diese Tages-Veranstaltung: CHF 99.00

Weitere “Hugin Munin live” Veranstaltungen entnehmen Sie bitte über die Leitseite der GEISTIGEN HOMÖOPATHIE nach Grigori Grabovoi www.geistige-homoeopathie.com

Joanka Marlies Dinkel

http://www.bodyandhealth.ch/default.aspx?id=101

50 plus – Neuorientierung im Beruf

9783855699094xlSie sind über 50 Jahre alt und überlegen sich eine neue berufliche Herausforderung anzugehen? Warum nicht?

Die Studie  “50plus: Chancen und Risiken auf dem Zürcher Arbeitsmarkt”  wurde von den Unternehmen mit sehr grossem Interesse begleitet. Sie konnte die Befürchtung, dass Mitarbeiter ab 50 Jahren im Arbeitsmarkt keinen Platz mehr finden, widerlegen. Aniela Wirz, Ökonomin und Leiterin der Fachstelle Volkswirtschaft im Amt für Wirtschaft und Arbeit im Kanton Zürich gibt zu, dass Personen ab 50 Jahren mit speziellen Herausforderungen auf dem Arbeitsmarkt konfrontiert sind. Die hohen Beiträge in die  Pensionskasse und die Ungewissheit über die Leistungsfähigkeit schreckt manchen Arbeitgeber ab. Besonders im Finanzsektor sei es schwieriger mit höherem Alter Fuss zu fassen. Eine grössere Chance sei im Gesundheitswesen oder in Lehrberufen gegeben.

Eine gute Hilfe bietet das Buch “50 plus – Neuorientierung im Beruf”  Chancen erkennen und mit Erfahrungen punkten, von Toni Nadig und Brigitte Reemts Flum. Sie erfahren worauf Sie bei einem freiwilligen oder unfreiwilligen Stellenwechsel achten müssen. Beachten Sie dabei, dass je nach Beruf, Branche, Ausbildung und Erfahrung die Chancen ungleich verteilt sind und Sie damit rechnen müssen, dass die Suche nach dem idealen Arbeitgeber viel Zeit beansprucht.

https://www.exlibris.ch/de/buecher-buch/deutschsprachige-buecher/brigitte-reemts-flum/50-plus-neuorientierung-im-beruf/id/9783855699094

https://shop.beobachter.ch/buchshop/arbeit-finanzen/50-plus-neuorientierung-im-beruf

Leseprobe: https://webreader.mytolino.com/reader/index.html#/epub?epuburl=https:%2F%2Fleseprobe.buch.de%2Fimages-adb%2Fbd%2Feb%2Fbdebb6b7-7a1c-4aa0-8c0d-4b8b432c006b.epub&purchaseurl=https:%2F%2Fwww.orellfuessli.ch%2Fshop%2Fratgeber-1306%2Fwarenkorb%2Fadd%2F%3FartikelId%3D44355916&backref=https:%2F%2Fwww.orellfuessli.ch%2Fshop%2Fratgeber-1306%2Fartikeldetails%2F50_plus_neuorientierung_im_beruf%2Ftoni_nadig%2FISBN3-85569-909-7%2FID44355916.html

https://www.orellfuessli.ch/shop/home/artikeldetails/50_plus_neuorientierung_im_beruf/toni_nadig/ISBN3-85569-909-7/ID44355916.html?ProvID=10917735

https://vd.zh.ch/internet/volkswirtschaftsdirektion/de/themen/wirtschaftsstandort/_jcr_content/contentPar/downloadlist/downloaditems/_50plus_chancen_und_.spooler.download.1477299698622.pdf/50plus_chancen+und+risiken+auf+dem+zuercher+arbeitsmarkt.pdf

Wofür soll Adinora gut sein?

www.adinora.com der Lebensstil-Blog von den Menschen der Generationen 55plus für die Menschen der Generationen 55plus verfolgt das Ziel unser Leben zu verbessern.
Es soll eine Art digitaler “Stammtisch” sein mit Blogeinträgen zu allen Lebenssituationen dieses Lebensabschnittes. Je mehr Menschen mitmachen desto vielseitiger und wertvoll wird www.adinora.com. Haben Sie einen guten Tipp oder ein Herzensanliegen? Dann schreiben Sie uns auf info@adinora.com und wir veröffentlichen Ihren Beitrage gerne, wenn er mehr Lebensqualität bringt. Wohnen, Lesestoff, Rezepte, Mode, Gesundheit etc., dies alles sind nur einige interessante Themen die auf Input von Ihnen warten. Wir feuen uns auf Sie und wünschen einen guten Start ins Jahr 2018. Erna

Velohttps://adinora.com/2017/06/04/kindersicherheit-in-der-wohnung-der-grosseltern/

https://adinora.com/2016/05/12/sprachen-lernen-wann-und-wo-sie-wollen/

https://adinora.com/2017/12/22/coeur-de-colmar-ein-liebestraum/

https://adinora.com/2017/05/30/jetzt-kreischen-sie-abends-wieder-durch-die-gassen/

https://adinora.com/2017/07/17/5385/

Warum www.adinora.com?