Schutzmasken mit Stil

Helfen Mund-Nasenmasken gegen das Coronavirus Sars-CoV-2, also gegen die Ausbreitung der Lungenkrankheit Covid-19 und wie müssen diese Schutzmasken beschaffen sein?

Diese Frage stellen sich viele Millionen Menschen. Wer weiss die Antwort darauf und kann sie wissenschaftlich beweisen?

Die Experten sind sich nicht einig und es gibt keinen wissenschaftlichen Beweis für die Wirksamkeit des Tragens einer Schutzmaske.

Auch das Robert-Koch-Institut (RKI) und die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfehlen das Tragen eines Mundschutzes gegen das Coronavirus Sars-CoV-2 nicht generell. Patienten, die als Verdachtsfälle eingestuft sind, sollten laut RKI jedoch eine mehrlagige Mund-Nasen-Maske tragen.

Dass das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes das Risiko einer Ansteckung für den gesunden Träger verringert, ist nach Angaben des RKI nicht nachgewiesen.

Atemschutzmasken können vermutlich das Virus, aufgrund seiner winzigen Grösse, nicht aufhalten. Sie sollen aber dafür sorgen, dass möglicherweise infektiöse Tröpfchen aus dem Atemtrakt von erkrankten Personen nicht ungehindert auf einen anderen Menschen übergehen können. Es sei daher sinnvoll, eine Maske zum Schutz anderer Menschen zu tragen.

Sie können auch gegen Schmierinfektionen helfen, die durch den häufigen Griff an Nase und Mund begünstigt werden. Also eine kranke Person greift sich an Nase oder Mund und schmiert dann die Bakterien auf Türgriffe, Handgriffe oder andere Personen. Danach fasst eine gesunde Person den kontaminierten Türgriff an und schmiert sich dann das Virus in den Mund oder die Nase.

So gesehen macht es also Sinn für Kranke und Gesunde, eine Schutzmaske zu tragen.

Gefährlich ist es, wenn man sich durch das Tragen einer Maske zu sicher fühlt und den Mindestabstand von 2 Metern zu einer anderen Person oder das Händewaschen vernachlässigt.

Masken sind eine Ergänzung der Maßnahmen zur Verringerung der Ausbreitung der Lungenkrankheit Covid-19.

Also: Wenn schon Maske, dann sollte diese Maske auch angenehm zum tragen sein, das verhindert, dass wir uns immer wieder ins Gesicht fassen um die Maske zu richten!

Die Maske sollte öfters verwendbar sein und leicht zu pflegen!

Und «last but not least», eine schöne Maske, in Jugendlichen Worten, eine «stylische» Maske wäre das Tüpfelchen auf das i………

Auf Coutureshop, der Plattform für professionelle Haute Couture Schneiderinnen, finden Sie, für alle diese Ansprüche formschöne, modische und pflegeleichten Masken.  Mit diesen einzigartigen Masken machen sie aus der Not eine Tugend und besitzen zudem ein Accessoire welches hilft ihre Gesundheit zu schützen.

Coutureshop.ch ist eine Zusammenarbeit zwischen Schweizer Haute Couture Schneiderinnen und der Eichengrund GmbH. Sie bieten eine Plattform für professionelle Haute Couture Schneiderinnen um ihre Kreationen zu einem fairen Preis anbieten zu können. Alle Modelle sind in Handarbeit von eidg. Dipl. Schneiderinnen in der Schweiz gefertigt.

Bestellungen bei:

https://coutureshop.ch/