Denk dich glücklich

Mentaltechniken wie Lach-Yoga, tragen nachweisbar und nachhaltig zur deutlichen Verbesserung der Gemütslage bei.

Liebe Freunde in Nah und Fern

Die letzten Monate haben uns möglicherweise in herausfordernder Art und Weise gezeigt das Lächeln, Lachen unser innerer Frieden und auch der Humor, viele Abhängigkeiten hat.

Wie mit dem umgehen? Wie mit Angst, Unsicherheit und der möglicherweise fast erdrückenden Verantwortung dies und vieles mehr zu meistern, umgehen?

Gerade gestern hat mir ein Seminarkunde gesagt, er würde ja sehr gerne das Lachen mehr in sein Leben holen aber eben, das Leben. Das wir unsere spezifischen und auch die Weltprobleme nicht einfach weglachen können ist Tatsache.

Wir können uns aber durch ein stetiges Training von „Lachen ohne Grund“ wie Lach-Yoga auch genannt wird auf der einen Seite erholen (ausstieg aus dem Hamsterrad der Gedanken) und aderseits festigen (die Dinge in einem anderen, distanzierteren Aspekt wahrnehmen). Das ist wirklich gelebte Freiheit in „do it yourself“ Manier.

  1. Einfach (aber nicht leicht).
  2. Gratis (und trotzdem viel Wert).
  3. Überall praktizierbar (du hast dich und dein Lachen überall dabei)UND

es hat nur positive Nebenwirkungen (von was kann man das sonst sagen)!

 

Denk dich glücklich!

Gerne gebe ich hier noch eine kurze Visualisierungstechnik zur Optimierung der eigenen Fähigkeit zum besten. Was Spitzensportler aus der Formel-1, aus dem Tennis oder dem Skifahren, um nur einige zu nennen bereits seit Jahren kennen und praktizieren, ist etwas was wir alle in unserem Leben bereits vielfach unbewusst durchgeführt haben. Wir haben in diesen „Tagträumen“ geweint und gelacht. Wieso setzten wir diese Fähigkeit nicht bewusst ein, um uns glücklich zu denken? Hier ein Beispiel, dass Sie nach lesen des Abschnittes, direkt umsetzten resp. rein Visualisieren können. Do it!

„Schliessen Sie die Augen, träumen Sie sich in Ihre ganz persönliche Wunschlandschaft, sehen Sie sich über Blumenwiesen oder im Schatten von Bäumen tanzen, wie Sie zuerst leise vor sich hinlächeln, langsam beginnen, verhalten zu lachen, dann lauter, lauter und immer lauter lachen. Stellen Sie sich vor, wie Sie sich schliesslich am Boden wälzen vor Lachen, wie Ihr ganzer Körper mit Lachen angefüllt ist. Lauter Freude und Glückseligkeit mit unaufhaltbarem Lachen“.

Um mit solchen Visualisierungen den gewünschten Erfolg zu haben, ist es erforderlich, diesen Kinofilm immer und immer wieder an zu sehen. Am besten gleich am Morgen nach dem Aufwachen und vor dem Schlafen gehen. ODER auch immer dann, wenn eine aktuelle Lebenssituation psychische oder physische Stärke erfordern. Nach nur kurzer Zeit und stetigem Üben werden Sie feststellen: Ich werde zu dem heiteren Menschen, zu dem ich mich denke“.

Viel Freude und Lachen.

Herzlichst Rolf W. Locher

https://www.hoho-hahaha.ch/

https://www.hoho-hahaha.ch/lachclub/

https://www.hoho-hahaha.ch/machen/

 

Und eben, Rechtschreibefehler sind gewollt und wurden hier absichtlich eingefügt. Wer sie findet darf sie behalten.

CoSoSo – ein virenfreier Lichtblick in der kulturellen Wüste.

CORONA-SOCIALDISTANCE-SOLOSHOW im Oswalds Eleven ist eine wunderbare Idee von Judith Stadlin & Michael van Orsouw alias Satz&Pfeffer!

Der Bayernkönig Ludwig II. buchte die Bayrische Staatsoper für sich allein und sah sich Opern ohne anderes Publikum an. Das war für die Künstler sicher speziell und klingt etwas abgehoben, klar. Mit etwas Fantasie kann man es auch so sehen: Ludwig war quasi ein Trendsetter des Social Distancing.

Deshalb haben wir von Satz&Pfeffer uns von der königlichen Spleen-Idee inspirieren lassen. Wir bieten im OSWALDS ELEVEN an der St.-Oswaldsgasse 11 in Zug eine Stunde lang gesunde Exklusiv-Live-Kultur für maximal fünf Personen an: die Corona-Socialdistance-Soloshow. Das Ganze kostet nur einen Stundenlohn eines Zuger Anwalts.

Damit erzielen die buchenden Kulturfans einen vierfachen Nutzen:
1. Sie durchbrechen die eigene kulturelle Isolation.
2. Nach einer Überdosis an e-learning, e-home-offfice, e-videokonferenzen, e-ostern und e-entertainment kommen sie endlich wieder in den Genuss von ANALOGEM und trotzdem GESUNDEM.
3. Sie retten den Kleinkünstlern den Unterhalt!
4. Sie beschenken sich selber mit einem garantiert unvergesslichen Erlebnis: Eine Show und ein ganzes Theater exklusiv für einen kleinen Kreis!

Kulturfreundinnen und Kulturfreunde können jetzt die «Corona-Socialdistance-Soloshow» von Satz&Pfeffer buchen und in das königliche Gefühl eintauchen. Im charmant kleinen Theater OSWALDS ELEVEN fühlen sich niemand alleine oder zusammen mit der Familie nicht verloren. Im Gegenteil: Die Kulturfans werden exklusiv, virenfrei und königlich unterhalten.

Zwei Programme zur Auswahl

Die Zuger Autorin und Schauspielerin Judith Stadlin liest live aus ihrem brandneuen Programm «Häschtääg zunderobsi» zum gleichnamigen Buch. Sie verpasst dem Zugerdeutschen eine Frischzellenkur – purlimunter, geistreich und sehr lustig! Und einen Coronatext hat sie natürlich auch dabei.

Das zweite Programm bestreitet der Autor und Schriftsteller Michael van Orsouw. Es heisst «Kronen statt Corona» und handelt von royalen Geschichten aus der Schweiz. Er hat das Buch «Blaues Blut» geschrieben, bringt Bilder, liest, erzählt, erklärt und verblüfft. Und erzählt natürlich auch von König Ludwigs abenteuerlichen Reisen in die Innerschweiz.

Zur stündigen Show bekommen die Bucher der «Corona-Socialdistance-Soloshows» Gratisgetränke und ein persönlich signiertes Buch.

Termine tagsüber, über Mittag, am Vorabend, am Abend oder auch nachts, einfach nach Absprache. Buchungen unter booking@lesebuehne.ch

Eine solche Belebung der kulturellen Wüste ist eine gute Tat!

Herzliche Grüsse

Judith Stadlin & Michael van Orsouw alias Satz&Pfeffer

Jetzt wird in die Hände gespuckt und ausgemistet!

Was tun in der Isolation durch Covid-19?
Zweiter Tipp, Altlasten entsorgen und aufräumen!

Elisabeth war wirklich empört! Ihre Stimme zitterte als sie mir beim Nachmittagskaffee über den Streit mit ihrer Tochter erzählte. «Du glaubst es nicht, Annas Zimmer sieht aus wie ein Saustall, ihre Kleider liegen auf dem Boden. Neben den stinkenden Socken und dem verschwitzten Turnzeug finden sich Pommes Chips, Schokolade, Schulbücher und Schminkutensilien! Am Vormittag ist mir der Kragen geplatzt und ich habe ihr den Auftrag gegeben bis heute Mittag ihr Zimmer aufzuräumen, ansonsten streiche ich ihr Taschengeld für diesen Monat!» «Und», frage ich voller Mitgefühl. «Ich bin völlig fertig!» Meine Freundin streicht sich theatralisch mit dem Taschentuch über die Augen. «Stell dir vor, ich gehe nach dem Mittagessen in ihr Zimmer und was sehe ich? Das Zimmer ist ein bisschen aufgeräumt und auf ihrem Bett liegt ein riesiges Plakat mit roter Aufschrift: Wer Ordnung liebt ist nur zu faul zum Suchen!»

Ja, diese Unterhaltung liegt schon eine ganze Zeit zurück, aber ich bin gar nicht gleicher Ansicht wie Elisabeths Tochter, Anna!

Eine aufgeräumte Wohnung macht glücklich, schafft Platz für Neues und hält gesund. Gerade in der jetzigen Zeit ist aufräumen reines Seelenbalsam!

Anstelle der 10`000 Schritte in der freien Natur können sie jetzt ihren Körper mit aufräumen, staubsaugen und wischen trainieren. Durch diese Bewegungen produzieren sie Glückshormone, das Serotonin wirkt äusserst positiv auf ihre Stimmung und die Gesundheit.

Kaum eine Tätigkeit belohnt so stark wie ausmisten. Voller Stolz können wir nun den Schrank öffnen und finden unsere Socken auf den ersten Blick. Die Wohnung glänzt und lässt Platz für eine Online-Yoga-Stunde oder für das neue Hobby?

Doch was tun wir mit den Altlasten? Dem alten Röhrenfernseher, der schon seit 20 Jahren im Keller stand? Oder den Ski von Onkel Albert mit der Lederbindung die er im letzten Jahrhundert in unserem Estrich vergessen hat? Etc. etc.

Ein Vorschlag, rufen sie bei Trash-Out an, 076 539 76 67, Christin holt ihr Recycling-Gut vor ihrer Haustüre ab und bringt es mit dem Velo, umweltfreundlich in den Ökihof.

Sie wohnen nicht in Cham, Zug oder Baar? Dann suchen sie online oder über Bekannte einen entsprechenden Entsorger in ihrer Nähe.

Jetzt ist der richtige Augenblick mit aufgeräumter Laune zu beginnen. Gutes Gelingen wünscht Erna

Aufräumen sorgt für mehr Leichtigkeit und Frohsinn im Leben.

www.trash-out.ch

https://www.emotion.de/persoenlichkeit/aufraeumen-macht-ordentlich-gluecklich

https://www.winmental.de/blog/item/289-aufr%C3%A4umen-macht-gl%C3%BCcklich.html

https://adinora.com/2019/10/16/trash-out-entsorgt-fuer-sie-mit-dem-velo/

https://adinora.com/2017/12/19/das-zuhause-richtig-entruempeln/

https://www.aachener-zeitung.de/ratgeber/lifestyle/ordentlich-gluecklich-warum-aufraeumen-gut-fuer-uns-ist_aid-44710959

Segenswunsch zu Weihnachten

 

Möge dein Glück keine Kanten haben.
Möge kein schlechter Gedanke in dein Herz dringen.
Möge dich Liebe umgeben, die keine Grenzen hat.
Irischer Segenswunsch

 

In diesem Jahr keine guten Ratschläge für ein gesundes Leben durch Singen, wie im letzten Jahr

Weihnachtswunsch: Sing mal wieder!

auch keine süssen Weihnachten mit Merengues wie im Jahr zuvor!

Süsse Weihnachten mit Meringues

Ein Bild der schönen Natur und ein seit Generationen überlieferter Segenswunsch
für alle Menschen auf der Welt.

Frohe Weihnachten und ein glückliches 2020

Erna