Allan Karlsson rettet die Welt

Der Hundertjährige, “Allan Karlsson,” hält Schweden und die ganze politische Welt auf Trab.

Haben Sie das Buch von Jonas Jonasson, «Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand» schon gelesen? Oder den Film gesehen? Die unglaublich lustige Geschichte eines unkonventionellen und erstaunlich fitten 100jährigen. Die Flucht vor seinem 100ten Geburtstagsfest ist der Startschuss für eine «atemberaubend sportliche» Lebensgeschichte mit politischen Höhepunkten.

Jetzt ist Allan Karlsson noch älter, aber nicht altersmüde. Auf der Suche nach dem Rezept des Getränkes «Volkssoda» reist er von Bali über Nordkorea und New York in den Kongo. Im Buch, «Der Hundertjährige, der zurückkam, um die Welt zu retten», geht es wieder turbulent politisch zu.

Jonas Jonasson, der Autor, findet die täglichen Fernseh- oder Radionachrichten meist nicht sehr erheiternd. Doch in Trübsinn zu verfallen ist auch keine Lösung. Ein wenig Satire hilft den Zustand der Welt mit strahlend hellem Humor zu betrachten und sich nicht von grauer Traurigkeit einnebeln zu lassen. Begleiten sie Allan Karlsson auf seiner Mission und sie werden manche vergnügliche Stunde erleben. Erna

Portrait

“Jonas Jonasson war zunächst Journalist und Gründer einer sehr erfolgreichen Medien-Consulting-Firma. Später verkaufte er seine Firma und schrieb Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand. Der Roman wurde ein weltweiter Megaseller und verkaufte sich allein in Deutschland über 4,4 Millionen Mal. Auch Jonassons weitere Romane wurden gefeierte Nr.-1-Bestseller.”

Den Roman erhalten sie im Buchhandel oder online.

https://www.exlibris.ch/de/aktionen-und-specials/autoren/jonas-jonasson/?utm_term=text&utm_medium=email&utm_source=newsletter&utm_campaign=nl_mo_mit_a_180903&o_cid=f2d70c01-3f57-19f2-a3f5-0004ac102c38

https://www.bz-berlin.de/kultur/film/film-fortsetzung-der-hundertjaehrige-ist-wieder-da

https://www.orellfuessli.ch/shop/home/artikeldetails/ID115539032.html?ProvID=10917736

https://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=der+hundertj%C3%A4hrige+der+zur%C3%BCckkam&tag=hydrach-21&index=aps&hvadid=272950114695&hvpos=1t3&hvnetw=g&hvrand=16621107466037537573&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=b&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=1003235&hvtargid=kwd-454458191902&ref=pd_sl_9ogdudy9pw_b

Fast 80 % unserer Kleidung haben wir in den letzten 12 Monaten nicht getragen

Eine aktuelle Studie des deutschen Umzugsunternehmens Movinga zeigt nun in Zahlen, was ich im Alltag häufig erlebe: Fast 80 % unserer Kleidung haben wir in den letzten 12 Monaten nicht getragen und über 20 % unserer Besitztümer haben wir seit dem letzten Umzug nicht benutzt.

Welche Zahlen hätten Sie für sich geschätzt? Nun, wo Sie die Zahlen kennen, liegen Sie im Trend? Wir leben heute in einer Gesellschaft mit einem ausgeprägten hortenden und wegwerfenden Konsumverhalten. Dank unserer Sammler-Gene häufen wir eine Vielzahl an Besitztümern an, die wir jedoch nie oder fast nie gebrauchen – eine Ressourcenverschwendung mit entsprechenden Auswirkungen auf Gesellschaft und Umwelt einerseits sowie auf uns selbst und unser Wohlbefinden andererseits.

Bei dieser Verschwendung unterliegen wir zudem einer Selbsttäuschung, denn gemäss der Studie weicht unsere Wahrnehmung deutlich von der Realität ab. Während wir in der Schweiz selbst davon ausgehen, dass 26% der Kleidung in den letzten 12 Monaten nicht getragen wurden, sind es tatsächlich 79%! Bei den Besitztümern, die wir seit dem letzten Umzug nicht benutzt haben liegt unsere eigene Schätzung bei 9%, wohingegen es in der Realität 22% sind. Zudem wurde untersucht, wieviel Lebensmittel im Müll landen: Wir geben selbst 5% an, doch in Tat und Wahrheit sind es 18%. Über alle drei Fragestellungen wurde ein gesamter Täuschungswert ermittelt, der für die Schweiz bei 26% liegt. Damit sind wir in einer Liste von 20 untersuchten Ländern leider Spitzenreiter, d.h. bei uns ist die Differenz zwischen Wahrnehmung und Realität am grössten.

Dass wir mit dieser Ressourcenverschwendung die Umwelt strapazieren, leuchtet uns ein. Als Professional Organizer erlebe ich jedoch häufig, dass uns diese Situationen unbewusst auch persönlich belasten, für Unruhe und Unzufriedenheit sorgen. Der materielle Überfluss verstellt unser Leben und belastet unsere Gedanken. Eine persönliche Abkehr von Massenkonsum und Fast Fashion hin zum werte-orientierten Konsum kann daher sowohl für die Umwelt als auch für unser eigenes Wohlbefinden positive Impulse setzen. Einmal gründlich aufräumen und anschliessend bereits im Moment des Kaufes überlegen, ob wir den Gegenstand wirklich benötigen oder er uns Freude macht. Ein Ansatz, den ich in meinen Aufräum-Coachings praktiziere und den ich in meinem Buch „Diamond for Life: Wie Sie durch Ordnung und Klarheit ein erfülltes Leben führen“ ausführlich beschreibe. Ich hoffe, auf diese Art und Weise einen kleinen Beitrag gegen Verschwendung und für das persönliche Wohlbefinden leisten zu können.

Ich wünsche Ihnen einen ballastfreien und sinnvollen Konsum. Gerne begleite ich Sie bei Bedarf mittels Coaching, Kursen oder Buch auf dem Weg dorthin.

„Aufgeräumte“ Grüsse, Ihre Jutta

 

https://www.juttaklein.ch

https://www.juttaklein.ch/buch-ordnung-diamond-for-life

https://www.juttaklein.ch/angebot

https://www.juttaklein.ch/veranstaltungen

Applaus für mehr Mut zum eigenen Weg

9783746002064xxlSo habe ich begonnen meine Visionen zu leben und die Herausforderungen des Lebens zu geniessen.

Das Buch Applaus der Luzerner Auftritts-Expertin ist «eigentlich» eine Anleitung für öffentliche Auftritte. Es begleitet Sie durch alle Phasen mit Tipps und Übungen zu Technik, Inhalt und Ausstrahlung. Es zeigt Ihnen, wie Sie mehr Sicherheit durch Offenheit gewinnen können, welche Requisiten für Ihre Rede sinnvoll sind und wie Sie zu sich selbst finden indem Sie loslassen und nichts erzwingen.

Aber dieses Buch nur als Anleitung für öffentliche Reden zu verstehen wäre viel zu kurzsichtig. Milena Haller versteht es ausgezeichnet mit diesem Buch einen Anstoss zu geben um die eigenen Bedürfnisse zu erkennen, persönliche Ideen zu Visionen zu formen und diese mit Begeisterung und Humor zu leben und mit anderen Menschen zu teilen.

Vor vielen Jahren durfte ich Milena Haller als Chanson-Sängerin in Luzern erleben und nun, vor einigen Tagen, war ich an einem «eva-Anlass» der Bank Cler. Milena Haller hat mich mit ihrer Lesung voll begeistert und mir direkt ins Herz gesprochen. Sie verstand es, das anspruchsvolle Frauen-Publikum des Anlasses «eva» zu fesseln, so dass man von ihr noch mehr erfahren will. Es ist wunderbar, dass es so tolle Powerfrauen mit Charme gibt, die grossen APPLAUS verdienen.

Sehr gerne empfehle ich ihr Buch und ihre Lesungen. Lassen Sie sich begeistern von ihrer Kompetenz, ihrem Humor und ihrer authentischen Ausstrahlung. Ingrid

«Milena Haller: Schweizer Expertin für Auftritt und Keynote Speakerin lebt in Luzern.
Seit über 25 Jahren auf der Bühne als Sängerin, Entertainerin und Motivationsrednerin mit mehr als 500 Auftritten in Europa und Amerika.»

https://www.milenahaller.ch/

https://www.milenahaller.ch/milena-haller-ladies-talk

https://youtu.be/S0lGNUDLkfs

https://www.youtube.com/watch?time_continue=207&v=S0lGNUDLkfs

https://www.exlibris.ch/de/buecher-buch/deutschsprachige-buecher/milena-haller/applaus/id/9783746002064

https://youtu.be/VRlF9spdFBs

Als ich dich fand

9783548288574xlSeine Jagdhündin Sadie stand im Wald unter einem Baum und buddelte. Ihn irritierte die Art des Buddelns, denn sie schob mit ihrer Schnauze verwelkte Blätter zur Seite und scharrte vorsichtig nur mit einer Vorderpfote. Er richtete den Strahl seiner Taschenlampe auf den Blätterhügel und erstarrte, was er sah war ein winzig kleiner, menschlicher Fuss.

Der Klappentext verrät noch mehr: «Als Nathan McCann ein halbvergrabenes Baby im Wald findet, geht er davon aus, dass es tot ist. Doch dann bewegt es sich, und in einem einzigen kurzen Moment ändert sich Nathans Leben für immer.
Der kleine Junge wird zu seiner Großmutter geschickt, um bei ihr aufzuwachsen, aber Nathan kann ihn nicht vergessen, und er stattet der alten Frau einen Besuch ab. Er bittet um ein einfaches Versprechen: dass sie Nathan irgendwann dem Jungen vorstellen und ihm erzählen wird, dass er der Mann ist, der ihn im Wald gefunden hat.
Die Jahre vergehen, und Nathan nimmt an, dass die alte Dame ihr Versprechen vergessen hat, bis eines Tages ein wütender, schwieriger Junge mit einem Koffer in der Hand vor seiner Haustür steht.»

Eine Herausforderung für den biederen Buchhalter, der gerne auf Entenjagd geht und klare Vorstellungen vom Leben hat. Ein gegebenes Wort gilt und Abneigung sollte man überdenken. Er verliert seine Liebe wegen ihrer Vorurteile und Ressentiments gegenüber dem jungen Nat. «Sie konnte dich nicht um deiner selbst willen akzeptieren. Es geht um sie, ihre Ressentiments waren ihr wichtiger und sie war nicht bereit diese abzulegen. Die meisten Menschen denken, dass ihre Ressentiments die Schuld der Person sind, die sie ablehnen. Diese verdrehte Logik scheint in ihren Köpfen Sinn zu ergeben. Für mich ergibt das überhaupt keinen Sinn. Das ist so als ob ich behaupte, es ist deine Schuld wenn ich auf dich schiesse, weil die Waffe auf dich zielt. Das ist eine weit verbreitete Ansicht um sich von der Bürde zu befreien bei sich selbst anfangen zu müssen.» Seine Antwort auf den Wert des Lebens. “Meist verläuft das Leben nicht so wie ein Hollywoodfilm mit garantiert glücklichem Ende, denn das Leben ist immer das was du daraus machst.”

Auch Little Manny, der zu kurz geratene Boxtrainer von Nat lebt nach seinen Grundsätzen. «Man kann die Illusionen eines Menschen zerstören indem man ihn auf die harte Wirklichkeit aufmerksam macht und an seinen Realitätssinn appelliert. Aber wenn man seine Träume zerstört wird er einen für immer hassen und nie wirklich glauben, dass er es nicht hätte schaffen können. Die Schuld wird immer bei demjenigen bleiben der ihm im Weg gestanden ist und nicht an ihn geglaubt hat.»

Der Roman “Als ich dich fand” von Catherine Ryan Hyde ist im englischen Original bereits 2013 erschienen und seit 2015 in deutscher Übersetzung erhältlich. Es ist keine Neuerscheinung aber ein lesenswertes Buch.

Ich habe das Buch in den Sommerferien gelesen und keine Gelegenheit ausgelassen mich in die Geschichte dieser besonderen Protagonisten zu vertiefen. Es fiel mir schwer meinen Reader weg zu legen und ich machte mir einige Gedanken. Keine leichte Kost und gerade deshalb lesenswert. Erna

Welches Buch hat Sie in der letzten Zeit berührt und warum?

https://www.amazon.de/dich-fand-Catherine-Ryan-Hyde-ebook/dp/B00THIPIY4

https://www.exlibris.ch/de/buecher-buch/deutschsprachige-buecher/catherine-ryan-hyde/als-ich-dich-fand/id/9783548288574?gclid=EAIaIQobChMIqIWP4O_Z1QIVogrTCh3SBQc2EAYYASABEgJg9PD_BwE&gclsrc=aw.ds&dclid=CNP52OTv2dUCFUuhUQodwjAGSw

http://www.magnoliaelectric.net/2015/09/lets-talk-about-books.html

https://www.amazon.de/Catherine-Ryan-Hyde/e/B001ITTR60

Globi, der schlaue Bauer

086_4_Globi_Bd84_SchlauerBauer_UG_D.inddGlobi hilft immer gerne und im Band «Globi, der schlaue Bauer», zeigt er wie man Früchte, Gemüse und Getreide so produziert, dass die Umwelt für all unsere Nachkommen erhalten bleibt.

In Reimen, wunderbar poetisch aufgeführt, las ich voll Freude wie Globi einem Bauern hilft und dabei lernt, Bauer sein ist gar nicht einfach! Er macht sich voller Elan an die Aufgabe einem Bauersmann auf dem Markt zu helfen und bringt ihn nach Hause. Auf dem Hof angekommen merkt Globi schnell, dieser Bauernhof braucht Hilfe. Globi nutzt seine unkonventionellen Ideen um zu renovieren, flicken und neu zu gestalten. Die Tiere helfen tatkräftig mit und die Schwalben « Mauersegler» erzählen Globi von Afrika. Im fernen Kontinent lernt Globi eine biologische Art der Schädlingsbekämpfung kennen und setzt diese auf dem Hof als schlauer Bauer um.

In diesem Band geht Globi mit der Zeit und erklärt auf lustige, unterhaltsame Weise wie sich die Menschen mit einfachen Mitteln besser uns sinnvoller ernähren könnten.

Das Buch erschien zum Internationalen UNO-Jahr des «Family Farming» 2014 und die Geschichten wurden in Kooperation mit der Stiftung Biovision entwickelt.

Ein unterhaltsames, lustiges, lehrreiches Geschenk, ein wunderbares Vorlesebuch, eine schöne Kindheitserinnerung und gleichzeitig die Möglichkeit Biovision zu unterstützen. Sie erhalten das Buch, im Buchhandel, Online und mit einem kleinen Aufpreis bei Biovision. Viel Vergnügen wünscht

https://www.srf.ch/play/tv/tagesschau/video/globi-setzt-als-schlauer-bauer-auf-bio?id=2c9123f6-3417-4864-951a-6503aef6c6f5

http://www.biovision.ch/aktuelles/shop/

http://www.biovision.ch/aktuelles/medienmitteilungen/biovision-bilder/