Alte Erinnerungen – Neu digitalisiert

4935db_a267ff04f1ec4caabb3e23793f8aab7a~mv2Lassen Sie Ihre Super-8 Filme und Ihre Videos auf  VHS-Kassetten professionell digitalisieren.

Liegen noch alte Super-8 Filme von Ihrer Hochzeit oder einem Familienfest in Ihrem Schrank, in einer Schachtel im Estrich oder Keller? Eventuell haben Sie noch Videos Ihrer Kinder oder der ersten Ferien auf VHS-Kassetten im Wohnzimmerbüffet?

Sie sind dabei Ordnung zu schaffen und finden alte Erinnerungen die Sie mit den neuen Geräten nicht mehr abspielen können und/oder welche viel zu Schade zum Wegwerfen sind.

Jetzt bietet sich die Gelegenheit diese schönen Rückblicke auf Ihr Leben für sich oder Ihre Liebsten zu bewahren. Lassen Sie die Super-8 Filme und/oder VHS-Kassetten von einem Fachmann digitalisieren.

Daniel Stillhard von blueIT bietet jetzt eine spezielle Aktion an. Für einen unglaublich günstigen Preis erhalten Sie eine bedruckte DVD oder auf Wunsch einen USB-Stick mit den Filmen in digitaler Form (Formate: avi, mp4, usw oder als Video-DVD) und in bestmöglicher Qualität. Abspielbar auf DVD-Player oder am Computer.

Das ist die Gelegenheit wertvollen Erinnerungen zu speichern als schöne Erinnerung an die Höhepunkte des eigenen Lebens oder als glücklicher Rückblick für Ihre Nachkommen.

VHS KassetteNähere Informationen:
http://www.blueit.ch/film-digitalisierung

Bitte verlangen Sie eine Offerte unter:
daniel.stillhard@blueit.ch
078 947 19 67

Erinnerungen festhalten

 

 

Adinora – der “digitale Stammtisch”

gemeinschaft_bild_4

 

Da stand ich also ein Glas Weisswein in der einen Hand und ein Käsehäppchen in der anderen Hand. «Wirtschaftsapero» mit regionalen und internationalen Grössen, die Gelegenheit um künftige Autoren kennen zu lernen.

 Ein wenig verloren blickte ich um mich und entdeckte im grossen Saal eine nahestehende Gruppe. Die Personen vermittelten durch Körpersprache den Eindruck der Offenheit und so wagte ich in deren Kreis zu treten. Da war der Vertreter der Bank, die Immobilienmaklerin, ein Herrenausstatter, der ehemalige CEO eines grossen Unternehmens und der Regionalpolitiker. Ja, die Frauen waren zahlenmässig nicht sehr stark vertreten. Sie sprachen über Blockchain und IT, über duale Bildung, fehlenden Wohnraum und Exportrisiken.

«Was machst du so?» War die Frage die kommen musste. Also, ich habe vor einiger Zeit mit einem Blog begonnen. Ein Lifestyle-Blog von über 55jährigen für über 55jährige. Der Gedanke dabei ist der «digitale Stammtisch». Es geht darum Tipps und Trends online zu veröffentlichen, mit Lebenserfahrung und Humor die Produkte und Dienstleistungen zu empfehlen die das Leben der «golden Agers» bereichern und erleichtern. «Aha, die Zielgruppe ist ja nicht gerade so heimisch im Internet, oder?», meinte der jugendlich gebliebene Herrenausstatter. «Ja, das wird aber je länger je besser,» wagte ich anzumerken. «Und wie viele Blogeinträge veröffentlichen Sie so pro Monat? Einen pro Woche?» fragte die Immobilienmaklerin. «Nun die Idee wäre mindestens 5 Beiträge pro Woche, idealerweise aber ein Blog pro Tag. Natürlich kann ich diese Beiträge nicht alle selbst schreiben. Dazu fehlen mir Zeit und Wissen. Zudem ist es auch nicht das Ziel. Es wäre ideal, wenn möglichst viele Leute über möglichst viele Themen schreiben würden. So kann eine grosse, wertvolle Vielfalt entstehen.»

«Oh, das ist aber nicht leicht zu erreichen,» bemerkte der pensionierte CEO.

Sofort zückte ich die Visitenkarten aus der Handtasche und verteilte sie freudig an die Anwesenden. «Jeder Beitrag ist willkommen, selbst ein einfaches Koch-Rezept oder eine humorvolle Pointe kann die Lebensqualität und die Lebensfreude eines Lesers verbessern.»

Nun bin ich also gespannt wer von den Anwesenden mir einen Beitrag senden wird?

Ich freue mich auf jeden guten Tipp, sei es zum Thema Gesundheit, Schönheit, Trends, Lesestoff, Mode, Reisen, Finanzen, Essen, Wohnen etc. etc.

Auch Sie haben bestimmt einiges zu berichten! Melden Sie sich zu Wort und reden Sie mit bei unserem «digitalen Stammtisch».

So wie beispielsweise Rolf,  Hans oder Verena.

Wenn Sie ihren Beitrag per Mail an info@adinora.com senden und ein Foto zur Verfügung stellen werde ich Ihren Blogbeitrag gerne veröffentlichen.

In freudiger Erwartung grüsst Erna

Eine Hochzeit für alle greifbar machen

Fotos_1280x1280

Eine Hochzeit ist ein sehr schönes Ereignis, Hier schliessen sich zwei unterschiedliche Menschen zusammen und gründen einen Bund. In der Regel ist somit das Fundament für eine Familie geschaffen. Daher ist es auch kein Wunder, dass man alles unternehmen sollte, um dieses schöne Ereignis aufzunehmen. In der Regel wird man dies mit einer Fotokamera oder einem Camcorder machen.

Es ist wohl offensichtlich, dass man gar nicht alleine in der Lage ist die Aufnahmen einer Hochzeit selber zu machen. Daher hat man folgende Optionen: Entweder lässt man die Aufnahmen von einem professionellen Fotografen lassen machen, oder man spricht einen Angehörigen wie ein Freund, Kollegen oder Familienangehörigen an. Beide Optionen sind in Ordnung. Sofern man sich aber für einen professionellen Fotografen entscheidet, so wird man auch mehr Geld zahlen müssen. Auf der anderen Seite kann man sich aber sicher sein, dass die Qualität wirklich erstklassig ist. Solche Menschen verstehen es die besten Aufnahmen auf einer Hochzeitsfeier zu machen. Dabei ist es egal, ob die Aufnahmen in Form von Bildern oder Videos gemacht werden. Auf eine solche Person ist Verlass. Die Qualität kann sich wirklich sehen lassen. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass man die Energie auf wichtigere Dinge konzentrieren kann, während die besten Aufnahmen ganz im Hintergrund geschehen.

Entscheidet man sich für die andere Option, so wird man dieser Person zahlreiche Anweisungen geben müssen. Es kann natürlich sein, dass der Helfer, Freund oder Angehörige mehr Wissen auf diesem Gebiet hat, aber trotzdem kann man in der Regel nie davon ausgehen, dass es sich hier um einen Spezialisten handelt. Auch, wenn diese Person günstiger ist als ein Spezialist, so kann man sich nicht immer sicher sein, dass die Qualität auch stimmt.

Wie man sich nun entscheidet, das hängt von jedem selber ab. Beide Optionen sind möglich, und die Vor- und Nachteile sind bekannt.

Fakt ist, dass mit hochwertigen Fotoaufnahmen und Videos eine Hochzeit viel greifbarer für alle gemacht werden kann. Und lässt man diese Tätigkeit einen professionellen Fotografen machen, so wird man hochwertige Aufnahmen haben, welche man sich auch in vielen Jahren noch anschauen wird. Auf diese Weise kann eine Hochzeit viel greifbarer gemacht werden. Auf dieser Seite gibt es mehr Informationen.

Wenn Sie Ihre Hochzeit auf Schmalfilm Super8, auf Dias oder  VHS Kassette etc. Die Digitalspezialisten digitalisieren Ihre Aufnahme schnell und kostengünstig. Alex

https://www.digitalspezialist.shop/

https://www.digitalspezialist.shop/de/geschenkideen/

Liebe geht durch den Thermomix®

Bild Kitchen Date

Die Liebe seines Lebens finden, allein durch ein kreativ gekochtes Hauptgericht? In der Sendung «Montana Kitchen Date» findet Herz zu Herz mit der Hilfe des einzigartigen Thermomix®.

Ja, Sie haben recht, eigentlich sollte es heissen Liebe geht durch den Magen.

Und nochmals ja, der Magen ist nun wirklich kein Organ, welches wir auf den ersten Blick mit romantischen Gefühlen verbinden, doch wem es gelingt mit einem liebevoll gekochten Menu alle Sinne anzusprechen, dem gelingt es sicher auch seine Herzdame oder seinen Herzbuben zu verführen.

Ok, kochen kann nicht «Jedermann» oder «Jedefrau». Gutes Kochen verlangt viele Fähigkeiten die auch einen guten Liebhaber oder eine gute Liebhaberin ausmachen. Feingefühl, Fantasie, Kreativität, Begeisterung, Ruhe, Zuwendung, aber auch Planung, Konzentration und Zeitmanagement

Ab Donnerstag will die neue Koch-Dating-Sendung «Montana Kitchen Date», auf ProSieben, den Beweis führen, dass Liebe auf jeden Fall durch den Magen geht. Es kochen jeweils drei Singles, anhand eines vorgegebenen Warenkorbs ein Gericht für einen Testesser, eine Testesserin. Den idealen Hintergrund für diese besondere Koch-Show bietet die Hightech Küche des Art déco Hotels Montana in Luzern.

Die Singles erhalten fachliche Unterstützung von Stefan Zimmermann, dem Junior Sous-Chef der ausgezeichneten Montana Küche. Doch damit nicht genug, die grosse «Geheimwaffe» im Kampf um die Herzallerliebste oder den Ritter des Herzens ist der Thermomix®. Dieses einzigartige all-in-one Küchengerät revolutioniert nicht nur die Art und Weise des Kochens, es hilft auch mit Kraft und Innovation das überzeugendste Gericht für die grosse Liebe zu kochen.

Lassen Sie sich überraschen und geniessen Sie mit allen Sinnen die geheime Wunderwaffe der Küche und des Datings. Am Donnerstag, 8. März, auf ProSieben, ab 18.00 Uhr gilt – Liebe geht durch den Thermomix® mit der unterhaltsamen, lustigen und köstlichen Dating-Show «Montana Kitchen Date».

Sendedaten
8. März 2018 (Wiederholung 11. März 2018) 18.00 Uhr
15. März 2018 (Wiederholung 18. März 2018) 18.00 Uhr
22. März 2018 (Wiederholung 25. März 2018) 18.00 Uhr
29. März 2018 (Wiederholung 1. April 2018) 18.00 Uhr

https://www.youtube.com/watch?v=c56PRsDNDTc

https://switzerland.thermomix.com/thermomix/

https://www.bettybossi.ch/de/Admin/Display/1066807/Thermomix-

https://switzerland.thermomix.com/how-to-purchase/

Juhui, Fairtiq Landesweit!

FairtiqFairtiq ist die bequemste Möglichkeit um mit dem öffentlichen Verkehr zu reisen. So einfach und preisgünstig sind Sie noch nie gereist. Schöne neue digitale Welt! 🙂

Sie brauchen nicht mehr lange den Fahrplan zu lesen oder online nach der günstigsten Verbindung suchen! Von heute an aktivieren Sie ihr Fairtiq-App mit einem Finger und fahren los. Wo und wann sie wollen. Fairtiq ist in der ganzen Schweiz und im Ländle (Liechtenstein) gültig. Sie möchten gerne morgen ins Tessin fahren, wissen aber noch nicht genau wann Sie es auf den Bus schaffen? Kein Problem! Sie gehen auf dem Haus, ziehen den Startknopf im Fairtiq nach rechts und schon geht die Reise los. Per Bus oder Tram zum Bahnhof, mit der S-Bahn zum Verkehrsknotenpunkt, mit dem Interregio nach Ascona, mit dem Bus nach Arcegno.  Sie können jederzeit umsteigen oder ihre Route ändern. Am Ende Ihrer Reise wischen Sie mit dem Finger nach links und alles ist erledigt. Fairtiq funktioniert nach dem “Check-in/Check-out”-System, es ermittelt selbständig wo Sie sich befinden und rechnet Ihnen am Ende der Reise den günstigsten Tarif aus. Sie haben vor lauter Freude an der Tessiner Sonne vergessen sich auzuloggen? Kein Problem Fairtiq läutet und fragt Sie auf dem Display: “Möchten Sie Ihre Reise beenden?”

Ja, Fairtiq ist eine geniale Lösung nur eines kann Fairtiq noch nicht, das Gepäck selbständig an die Feriendestination reisen lassen. Daran müssen Sie selbst denken!

Laden Sie jetzt Fairtiq auf Ihr Handy und reisen Sie sorgenlos, bequem und zeitlich frei zum günstigsten Tarif! Ich bin ganz begeistert von Fairtiq und möchte Sie gerne mit meiner Begeisterung anstecken! Gute Reise wünscht Erna

http://fairtiq.ch/de

Reisen mit Fairtiq – so einfach wie noch nie!