Der Ort an dem die Reise endet

DerOrtandemEin Roman in atemberaubender Sprache geschrieben für schlaflose Nächte.

Der junge talentierte Student Odidi Oganda wird auf Nairobis Straßen erschossen. Deshalb kommt seine in Brasilien lebende Schwester Ajany in ihre Heimat zurück, um zusammen mit ihrem Vater seinen Leichnam, in die Heimat im Norden Kenias, zu überführen.
Mit der Heimkehr überkommen Ajany schmerzhafte Erinnerungen, die die Familie noch immer nicht verarbeitet hat.
Yvonne Adhiambo Owuor beschreibt in ihrem Debütroman eindrucksvoll Land und Leute, gibt ungeschönte Einblicke in die Kultur Kenias, erzählt von Traditionen und afrikanischen Riten sowie afrikanische Weisheiten. Kraftvoll und intensiv läßt sie uns am kenianischen Leben teilhaben, das nicht immer so schön ist wie man sich das evtl. vorstellt.
Auch die komplette Bandbreite an Gefühlen lässt sie einen erleben und mitfiebern, in diesem Meisterwerk Kenias…..ich bin total begeistert und freue mich dieses Buch uneingeschränkt weiterempfehlen zu dürfen.
Hoffentlich folgen bald weitere Bücher dieser großartigen Autorin, die zurecht 2015 den Jomo Kenyatta Prize for Literature erhalten hat.
“Der Ort an dem die Reise endet ist ein grosser Roman über eine versehrte Familie und ein zerrissenes Land. Mit einer Sprache, die einem den Atem raubt, erzählt Yvonne Adhiambo Owuor eine Geschichte von universeller Dringlichkeit – eine Geschichte von Macht und Täuschung, von unerwiderter Liebe und dem unbeirrbaren Willen zum Überleben.”

Wenn Sie wieder einmal nicht schlafen können, diese Lektüre ist besser als ein Traum, für diesen Roman sind Sie gerne schlaflos.

https://www.exlibris.ch/de/buecher-buch/deutschsprachige-buecher/yvonne-adhiambo-owuor/der-ort-an-dem-die-reise-endet/id/9783832164249?gclid=EAIaIQobChMIifG2kN-I1gIVLCrTCh285Ag9EAQYASABEgLQ-PD_BwE&gclsrc=aw.ds&dclid=CPSn05HfiNYCFVG3Gwodq-oBsw

http://www.kaufleuten.ch/event/openair-literatur-festival-yvonne-adhiambo-owuor/

https://www.orellfuessli.ch/shop/home/artikeldetails/der_ort_an_dem_die_reise_endet/yvonne_adhiambo_owuo/ISBN3-8321-6424-3/ID48027490.html?ProvID=10917735

Mit Bruno bequem und gesund schlafen!

IMG_7921Bisher war ich ein grosser Fan von Federkernmatratzen und habe für eine solche Matratze jeweils beinahe zweitausend Franken ausgegeben. Seit ich die Bruno-Kaltschaummatratze getestet habe, bin ich überzeugt von der Qualität von Bruno.

Es war an der Zeit für unser Gästebett eine neue Matratze zu kaufen und ich wollte dafür nicht stundenlang in diversen Fachgeschäften probeliegen und wochenlang auf die Lieferung der Matratze warten. Im Internet fand ich die Bruno-Matratze welche bequem online zu bestellen ist und direkt nach Hause geliefert wird. Mein Mann war gar nicht begeistert von dieser Idee. «Du wirst sehen, dass ist sicherlich so eine dünne, unbequeme Matratze auf der kein Mensch gut schlafen kann.» Zudem las ich online von früheren Bestellern welche lange Lieferfristen in Kauf nehmen mussten.

Trotzdem wagte ich den Test einer Matratze von 90 x 200 cm. Die Bruno-Matratze wurde innert 48 Stunden geliefert und direkt in meine Wohnung gestellt. Auf dem Absender las ich, dass die Lieferung von Dübendorf kam. Das Paket war knapp über einen Meter hoch und das aufgedruckte Gesicht von Bruno zwinkerte mir voller Schalk zu. Sofort packte ich die Matratze aus und war erstaunt wie dick die Matratze war, 24 cm. Höher und bequemer als meine bestehende Matratze.

Da beschloss ich meine Matratze auszutauschen und die Nacht auf der neuen Bruno-Matratze zu verbringen. Ich bin eine unruhige Schläferin und wecke meinen Mann dadurch manchmal in der Nacht. Aber diesmal merkte er nicht viel von meinem «Granggi» und war ganz erstaunt. Die nächsten Nächte schlief meine Schwester auf Bruno. Sie weilte für einige Tage auf Besuch und fand die Matratze sehr bequem, gerade richtig im Härtegrad und gelenkschonend. Zudem testete ein Kollege die Matratze. Er ist etwas schwerer als wir «Mädchen». Er fand die Matratze auch sehr gut aber etwas weich. Ein anderer, älterer Freund, der schon jahrelang unter Rückenproblemen leidet, schlief auf Bruno ausgezeichnet. Unsere Enkel zweckentfremdeten Bruno zum Trampolin und bauten mit Bruno eine Höhle. Nichts blieb unversucht um ihn an seine Grenzen zu bringen. 😉 Aber Bruno steckte die schlechte Behandlung ohne Schaden weg!

Mein Fazit: Bruno, die Kaltschaummatratze, ist eine gute Matratze für Jung und Alt. Insbesondere unruhige Schläfer, Personen mit Rückenproblemen und schmerzenden Gelenken, haben wunderbar darauf geschlafen. Durch die Luftkammern verfügt sie über eine gute Wärmeregulierung und die Liegezonen stützen Schultern und Becken ideal. Sie ist ihren Preis wert. Natürlich ist mir klar, dass der Kauf einer Matratze eine sehr wichtige und individuelle Entscheidung ist. Ein grosses Plus ist daher die Möglichkeit die Bruno-Matratze 30 Tage lang zuhause zu testen. Wir geben Bruno auf keinen Fall zurück. Gesunden Schlaf wünscht Erna

https://www.brunobett.de/ch

http://etm-testmagazin.de/tests/bruno-kaltschaummatratze-im-test

https://www.brunobett.de/ch/bewertungen/matratze

IMG_8121

IMG_7936

IMG_8093

IMG_7931

Fit und gesund mit Grüntee

35_Two_Leaves_and_a_Bud_fuer_Oriental_BeautyGrüntee kurbelt den Stoffwechsel an, hilft den Zuckerkonsum einzuschränken und verhilft zu tiefem, gesundem Schlaf.

Seit dem 27. Februar bin ich eine fleissige Grünteetrinkerin. Sie erinnern sich an den Blogeintrag nach dem ich begonnen habe meine Gesundheit, meinen Stoffwechsel und meine Schönheit mit Grüntee zu fördern? Insbesondere war es mir wichtig, den stark gezuckerten Eistee zu ersetzen und stattdessen ungezuckerten Grüntee zu trinken. Zuerst hatte ich einige Probleme mit dem Geschmack des kalten Sencha-Tees, er erinnerte mich an eine Mischung zwischen Gras und Heu. Aber mit der Zeit bemerkte ich auch andere Geschmacksvarianten im Tee. Die leichte Bitterkeit der getrockneten Blätter und ihre erfrischende Säure. Der kalte Tee ist nun mein beliebter Durstlöscher.
Ich trinke nicht jeden Abend Bancha-Tee, aber wenn ich es tue nehme ich mir Zeit dafür und geniesse einige Minuten den Sonnenuntergang oder lese in einem entspannenden Buch. Diese wenigen Minuten machen mich ruhiger und gelassener.  Das Experiment dauert erst drei Wochen. Aber ich habe das Gefühl es lohnt sich. In den letzten Tagen schlafe ich besser und  es plagen mich weniger “Glüschtli” am Nachmittag. Dadurch ist mein Gewicht um ein Kilo zurück gegangen. Sicherlich sind dies keine bahnbrechenden Ereignisse, aber mein Selbstversuch hat mir gezeigt, Grüntee ist gut für meine Gesundheit.

Übrigens, meine Schönheit ist vermutlich immer noch gleich wie vor dem Versuch. 🙂  Falls Sie auch gerne einen Selbstversuch mit Grüntee machen möchten, dann bestellen Sie das Basis-Tee-Paket von Adinora bei http://www.laenggasstee.ch/. Oder trinken Sie schon länger Grüntee und haben eigene Erfahrungen mit der Wirkung und dem Geschmack. Berichten Sie uns darüber: info@adinora.com. Erna

http://www.casa-del-te.ch/de/

Bild: http://www.laenggasstee.ch/