Schoen.gut in Küssnacht am Rigi

cashmere-mütze-oder-cashmere-schalHeute haben Sie noch von 11.00 – 16.00 Uhr die Gelegenheit die Ausstellung Schoen.gut in Küssnacht am Rigi zu besuchen.

Dort finden Sie Schuhe von yép welche in der Schweiz von Hand gefertigt werden und höchste Ansprüche in Bezug auf Passform, Qualität und Nachhaltigkeit erfüllen, und dies zu einem unglaublich guten Preis.

Und Couture Corinne, mit ihren ‘Must-Have’ Produkten wie den Poncho aus 70% Cashmere / 30% Seide oder Mütze und Schal aus 100 % Cashmere, Pullover, Jacken etc. Erfrischend elegant, klassisches Designs mit überraschender Funktionalität und unvergleichlich wohligem Tragegefühl.

Die einzigartigen Würste von Markus Schumacher, fruchtigen Wein vom Weingut Schlössli von Schafis am Bielersee und, und, und……Lassen Sie sich überraschen, es gibt dort viel zu sehen und zu erleben. Schweizer Produkte, Schweizer Handwerk, Design und Delikatessen.

http://www.schoen-gut.com/

Cashmere – das Geschenk der Natur

erfolg – der Name für die nachhaltig modische Schweiz!

Ein schweizer Label welches in der Schweiz produziert und respektvoll mit Mensch und Natur umgeht. Was will man mehr?

Im Sommer ist es herrlich leichte Strickwaren aus nachhaltig gewonnener Merino Wolle zu tragen. Diese weichen und athmungaktiven Fasern können Sie bei erfolg in Basel, Zürich, Luzern und Bern einkaufen. Merinowolle ist eine natürliche Funktionsfaser mit einzigartigen Eigenschaften. Die Oberfläche der Wollfaser stösst Wasser ab und nimmt gleichzeitig im Inneren Wasserdampf auf. Dadurch kühlt sie den Körper auch bei grosser Hitze und ermöglicht mit ihren thermoregulierenden Eigenschaften ein gesundes, natürliches, körpereigenes Mikroklima. Die natürlichen Enzyme der Wollfaser sorgen auch bei sehr starkem Schwitzen für angenehme Geruchsneutralität. Die Strickwaren von erfolg werden in Bichelsee, Kanton Thurgau hergestellt.

erfolg bietet auch neuzeitliche Strickwaren aus Hanffasern an. Die Hanfpflanze zählt zu den „Urvätern“ der Bekleidungsindustrie. Schon mehr als 2000 Jahre vor Christi Geburt kleideten sich die Menschen mit Hanfstoffen. Bis ins 19. Jahrhundert wurde aus den Hanffasern hauptsächlich Arbeitkleider hergestellt. Durch neue, schadstofffrei Produktionsmethoden ist es heute möglich, die Hanffaser zu einem zartfühligen, hautfreundlichen Kleidungsstück zu verarbeiten. Hanf bietet einen natürlichen UV-Schutz und ist im Sommer sehr angenehm zu tragen. Gönnen Sie sich ein einzigartiges Sommergefühl mit einem Schweizer Kleidungsstück aus nachhaltiger Produktion. Erna

001 erfolg-mode-04
http://www.erfolg-label.ch/
http://www.erfolg-label.ch/posts/index/view?cat=maschen