Der zauberhafte Zauberberg

Die Schatzalp, oberhalb Davos birgt viele Schätze!

Direkt oberhalb Davos, auf 1`861 m liegt die Schatzalp. Nicht nur die Leser von Thomas Manns Zauberberg ahnen es, hier ist mehr als ein Schatz zu finden.

Im Sommer bietet die Schatzalp viele interessante Kostbarkeiten. Wählen Sie aus zwischen den Wanderwegen zur sportlichen Ertüchtigung, oder spazieren sie gemütlich zum Panoramarestaurant Schatzalp. Rodeln sie voller Lust den 500 Meter langen Metall-Kanal hinunter ober besuchen sie das Schatzalp Alpinum. Dieses biete Ihnen rund 10’000 Pflanzen von 2’000 verschiedene Arten aus verschiedensten Gebirgen der Welt.

Seit 1954 wird die Schatzalp als Hotel geführt, davor war das im Jugendstil erbaute Haus ein Sanatorium für Lungenkranke. Es wurde in den Jahren von 1898 bis 1900 von Lucius Spengler und Edward Neumann gebaut.

Von der Schatzalp aus geniessen sie einen einmaligen Blick in die Talschaft Davos und die umliegenden Berge.

Seit dem Sommer 1937 besteht ein Schlepplift und heute bietet das Gebiet zwei Skilifte. Als Nostalgie-Skigebiet ist die Schatzalp/Strela zum Langsam fahren bestens geeignet.

Gönnen sie sich einen erholsamen und einzigartigen Ausflug mit der Wanderung vom Waldhotel Davos hinauf zur Schatzalp. Entlang des knapp 2 Kilometer langen «Thomas-Mann-Wegs» sind zehn Tafeln mit Texten zur Erinnerung an den weltbekannten Schriftsteller angebracht.

Sir Arthur Ignatius Conan Doyle, der Schöpfer von Sherlock Holmes und dessen Freund Dr. Watson hat sich auf der Schatzalp erholt und wer weiss, vielleicht kamen ihm in dieser wunderschönen Natur die besten Ideen für seine Romane.

Die Schatzalp ist im Winter und Sommer eine besonderes Erlebnis und ich bin ganz begeistert von der Vielseitigkeit dieses Gebietes.

 

Königin und König des Schneesports

63_Podium_Samedi-79_Copyright_Florian_Bouvet__72_Am Swiss Snow Happening vom 11. Bis 15. April 2018, in Mürren messen sich zum Saisonende über 1000 Schneesportlehrerinnen und Schneesportslehrer in 9 Disziplinen. Sie kämpfen um den Titel Königin oder König des Schneesports.

James Bond kennt das Bergdorf Mürren wie seine Hosentasche. Eiger, Mönch und Jungfrau standen Pate bei 007ens weltberühmten, atemberaubenden Abenteuern.

Das höchstgelegene Skigebiet Mürren – Schilthorn im Kanton Bern bietet die ideale Arena für die Athleten des Schneesports welche um den Titel Königin oder König des Schneesports kämpfen. Die polysportiven Lehrer von Telemark, Snowsport oder Langlauf werden in drei Wettkampfkategorien gefordert. Die verschiedenen Disziplinen, von traditionell bis spektakulär, versprechen spannende Duelle beim Kampf um den begehrten Titel. Sie sehen Riesenslalom Alpin, Ski Cross, Slopestyle, Big Air, Snowboard Cross, Sprint Classic und vieles mehr. Dabei zählt nicht nur Geschwindigkeit, Ausdauer und Können, auch Stil und Teamgeist sind entscheidende Eigenschaften des künftigen Herrscherpaares.
Die Sieger werden mit dem goldenen GIRO-Helm gekrönt und dürfen den ehrenvollen Titel während einer ganzen Saison tragen. Die Anwärter schenken sich nichts uns kämpfen mit Einsatz und Fantasie um den prestigeträchtigen Titel.

Die meisten Wettkämpfe finden im Gebiet Birg-Schilthorn statt und sind für die Öffentlichkeit kostenlos zugänglich. Am Samstag findet der Final des Big Air Wettbewerbs und des Formationsfahrens statt. Während der Big Air im Dorf stattfindet, kann das Formationsfahren oben auf dem Berg verfolgt werden. Das Formationsfahren bietet Schönheit, Präzision und Sportlichkeit in Vollendung und ist ein Augenschmaus der besonderen Art.

Zum Abschluss des Tages bietet sich die Möglichkeit für einen gemütlichen Abend oder einer fröhlichen Party im Sportzentrum mit Live-Musik.

Am Freitag sorgt die Band Halunke für Stimmung. Der Höhepunkt am Samstagabend ist die „End-of-Season-Party“, mit einem Konzert von Crazy Mofos. Im Ländlerzelt neben dem Sportzentrum spielt am Freitag Ländlerkompass auf und am Samstag kann das Schwyzerörgeliquartett Habkern genossen werden.

www.snowhappening.ch

http://www.snowsports.ch/de/events/swiss-snow-happening/austragungsort.html

http://www.snowsports.ch/fileadmin/autoren/files/events/happening/33_Guide_SwissSnowHappening2018_final.pdf

https://www.halunkeonline.ch/live.html?tx_cfeventlist_cfeventlist%5Bevent%5D=140&tx_cfeventlist_cfeventlist%5Baction%5D=show&cHash=78786451465e95570408ddc2c53c2497

http://www.crazymofos.ch/

http://www.snowsports.ch/de/events/swiss-snow-happening.html